Rehabilitation

Die Themen in der Kurzübersicht

Vor der
Rehabilitation

Akutphase

Medizinische
Rehabilitation

Berufliche
Rehabilitation

Berufliche Reha


Reha-Dienste

Behinderung &
Recht

Ausgewählte Beiträge in dieser Rubrik

Schwerbehinderten-Recht

Ausgleich von Nachteilen

Paragrafenzeichen und Bücher

Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden." So steht es im Grundgesetz. Spezielle Vergünstigungen für Menschen mit Behinderung sollen helfen, Nachteile auszugleichen. Ein Überblick.

Lesen Sie hier mehr...

Medizinische Rehabilitation - Basisinformationen

Wiederherstellen, befähigen, ausgleichen ...

Nach einem Unfall, bei schweren Erkrankungen oder gravierenden seelischen Störungen können medizinische Rehabilitationsleistungen helfen, den Gesundungsprozess positiv zu beeinflussen.

Lesen Sie hier mehr...

Berufliche Rehabilitation - Infos für Arbeitnehmer

Wie sage ich es meinem Arbeitgeber?

Gespräch mit Arbeitgeber

Eine Behinderung wirkt sich oft auch auf das Arbeitsleben der Betroffenen aus. Sie muss aber nicht zum Verlust der Arbeit führen. Doch wie mit der neuen Situation umgehen? Muss der Arbeitgeber über das Handicap informiert werden?

Lesen Sie hier mehr...

Weitere Themen

Schwerbehindertenausweis: Beantragung und Voraussetzungen

Rollstuhlzeichen

Menschen mit Behinderung können Nachteilsausgleiche in Anspruch nehmen. Dafür müssen Sie ihre Behinderung nachweisen können. Personen mit einem GdB von wenigsten 50 erhalten hierfür einen Ausweis.

Lesen Sie hier mehr...

Vorsorge: Patientenverfügung

In einer Patientenverfügung legen Sie fest, ob und wie Sie – zum Beispiel bei schwerster aussichtsloser Erkrankung oder Verletzung – medizinisch behandelt werden wollen, wenn Sie selbst entscheidungsunfähig sind.

Lesen Sie hier mehr …

 



Sitemap