Zur Haupt-Navigation von RehaScout.
Zum Inhalt.

Seite empfehlen
Website-Suche:

JavaScript ist deaktiviert!



Outdoor-Scooter mit hohem Bedien- und Fahrkomfort

Mit dem Scooter auf Tour

© iStockphoto.com/Andrew Hill

Fahrkomfort und optimale Federung hochwertiger E-Scooter ermöglichen Menschen mit Behinderung nicht nur die selbständige Erledigung von Einkäufen, sondern auch Langstrecken und ausgedehnte Ausflüge abseits des Citybereichs. Sowohl Straßenpflaster und Bordsteine als auch hügeliges Gelände stellen für diese Fahrzeuge kein Hindernis dar.

Langstreckenscooter und Allrounder

Die Modellpaletten führender Markenanbieter decken unterschiedlichste Bedürfnisse ab. Meist handelt es sich um robuste vier- oder dreirädrige Allrounder oder Langstreckenfahrzeuge.

Diese E-Scooter zeichnet eine optimale Federung aus. Ein ausgereiftes Fahrwerkschema ermöglicht bequemes und erschütterungsfreies Fahren. Fahrkonsole und Lenkung sollten ergonomisch geformt sein und sich entspannt mit der Hand bedienen lassen. Den Fahrmodus wechselt man bei vielen Fahrzeugen durch Knopfdruck auf dem Display oder durch eine Taste.

Zudem sind bei vielen Modellen Lenk- und Sitzpositionen - ähnlich wie beim Auto - höhen- und neigungsverstellbar. Gleiches gilt für Kopfstütze und Armlehnen. Einen einfachen Einstieg gewährt eine nach vorne schwenkbare Lenksäule. So ist bei jeder Körpergröße ein angenehmer Zustieg und optimaler Sitzkomfort geboten. Der ergonomische Sitz vieler Langstrecken-Scooter bietet den Komfort eines Autositzes. Er ist selbst für größere Personen noch bequem. Genügend Bewegungsfreiheit für die Beine ist dabei ebenfalls vorgesehen.

Menschen, die es bequem mögen und auf erschütterungsfreies Fahren Wert legen, sind mit diesen Langstrecken-/Allround-Fahrzeugen gut bedient.

Wendige Citymodelle

Viele E-Scooter sind trotz ihrer üppigen Ausmaße gut im Stadtbereich einsetzbar. Sie besitzen nämlich einen sehr kleinen Wendekreis. Bei einem Citymobil sollten Käufer darauf achten, dass es auch durch enge Supermarktgänge bequem steuerbar ist. Abriebfest sollten die Reifen außerdem sein, damit sie in Innenräumen keine Spuren hinterlassen. (TS)

 

Schauen Sie unter "Gezielt finden", welcher Händler in Ihrer Nähe ist.

Weitere Informationen finden Sie hier

Sicher im Straßenverkehr

Technische Ausstattung

Der Scooterlift macht’s möglich

gezielt findenGezielt finden!

Suchen Sie hier Adressen mit hilfreichen Angeboten in Ihrer Nähe.



Sitemap